Stellenangebote

Wir freuen uns auch auf Initiativbewerbungen. Diese richten Sie bitte an unsere Praxisleitung Frau Tanja Voß, gerne per Mail mit PDF-Anhängen, an: bewerbungen@familienraeume.de

Die Familienräume sind ein sehr besonderer, breit aufgestellter heil- und sozialpädagogischer Träger in Pinneberg. Wir bieten jungen Kolleg*innen mit Freude an inklusiver Tätigkeit, sehr unterschiedliche Möglichkeiten Inklusion zu leben, beispielsweise

  • als Fachkraft in unserer interdisziplinären Frühförderstelle
  • als Fachkraft für unsere heilpädagogischen Förderungen in Kitas

Die Familienräume haben ihren Sitz in Pinneberg und arbeiten mobil im gesamten Kreis Pinneberg, an dem sich der Stadtrand von Hamburg anschließt. S-Bahn- u. Regionalbahnverbindungen sorgen für eine sehr gute Anbindung.

Sie verfügen über

  • Ein abgeschlossenes Studium (BA oder MA) mit einem Schwerpunkt in frühkindlicher Bildung, Heilpädagogik oder entsprechend
  • Freude an inklusiver und interdisziplinärer Zusammenarbeit
  • Freude am eigenständigen Arbeiten
  • Möglicherweise Wissen und Erfahrungen für die Durchführung standardisierter Entwicklungstests, z. B. ET 6 bis 6
  • gute Kenntnisse im Umgang mit dem Computer (Word, Excel)
  • Den Wunsch sich fachlich und beruflich weiterzuentwickeln
  • Empathie und Engagement

Wir bieten Ihnen

  • Eine anspruchsvolle Tätigkeit in einem interdisziplinären und ausgesprochen kompetenten Team
  • Unterstützung bei der Einarbeitung nach einem langjährig erprobten Modell
  • Regelmäßige interne Fortbildungen
  • Supervision
  • Unterstützung bei externen Fort- und Weiterbildungen
  • Bezahlung angelehnt an den TVÖD
  • Übernahme der Kosten des öffentlichen Nahverkehrs
  • Für Ihre mobile Tätigkeit können Sie ein Auto aus unserem Fahrzeugpool nutzen
  • Die Möglichkeit einer betrieblichen Altersvorsoge (VBLU), Zuschüsse zu den Kinderbetreuungskosten

Wir haben Ihr Interesse geweckt und Sie möchten mehr über uns erfahren?

Rufen Sie uns gerne an!
Frau Möller (mobil: 01578-4049167) und Frau Voß (mobil: 0177-9793202) freuen sich auf einen ersten Kontakt.

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte per E-Mail oder auch auf dem Postweg an:
IFF Familienräume Struckmeier GmbH
Lindenstraße 4
25421 Pinneberg
Telefon: 04101/60 12 400
bewerbungen@familienraeume.de

Das Therapiezentrum der Familienräume sucht per sofort, oder später, Ergotherapeut*innen (Kinder und Erwachsene), zur unbefristeten Festeinstellung, gerne in Vollzeit. Wir sind auch offen für Teilzeitlösungen.

Unser Therapiezentrum bietet ein spannendes interdisziplinäres Arbeitsfeld

  • Physio, Ergo, Logo und Heilpädagogik unter einem Dach
  • Interdisziplinäres Arbeiten (Fallbesprechungen und regelmäßiges Team mit allen Therapeut*innen)
  • Anerkannte interdisziplinäre Frühförderstelle
  • Präsenzpraxis für den Schlaganfallring Schleswig-Holstein
  • Wir unterstützen Fortbildungen
  • Bezahlung erfolgt angelehnt an den TVÖD
  • Dienstfahrzeuge sind vorhanden
  • Übertarifliche Leistungen wie:
    • VBLU als Altersvorsorge
    • Übernahme der Kosten der Monatskarte (wenn Sie den öffentlichen Nahverkehr nutzen)
    • Beteiligung an den Kinderbetreuungskosten für Kinder im Krippen- und Kitaalter
  • Ein tolles Team, mit netten aber auch sehr qualifizierten Kolleg*innen
  • Gerne Vollzeit, aber auch über Bewerber*innen für einen Teilzeitvertrag freuen wir uns
  • Interessent*innen, die sich noch in einer Aus- oder Weiterbildung befinden, sind ebenfalls herzlich willkommen bei uns.

Auf Ihre Bewerbungsunterlagen, gerne auch per Mail, freut sich unsere Praxisleitung Frau Tanja Voß.

IFF Familienräume Struckmeier GmbH
Lindenstraße 4
25421 Pinneberg
Telefon: 04101/60 12 400
bewerbungen@familienraeume.de

Das Therapiezentrum der Familienräume sucht per sofort, oder später, Physiotherapeut*innen (Kinder und Erwachsene), zur unbefristeten Festeinstellung, gerne in Vollzeit. Wir sind auch offen für Teilzeitlösungen.

Unser Therapiezentrum bietet ein spannendes interdisziplinäres Arbeitsfeld

  • Physio, Ergo, Logo und Heilpädagogik unter einem Dach
  • Interdisziplinäres Arbeiten (Fallbesprechungen und regelmäßiges Team mit allen Therapeut*innen)
  • Anerkannte interdisziplinäre Frühförderstelle
  • Präsenzpraxis für den Schlaganfallring Schleswig-Holstein
  • Wir unterstützen Fortbildungen
  • Bezahlung erfolgt angelehnt an den TVÖD
  • Dienstfahrzeuge sind vorhanden
  • Übertarifliche Leistungen wie:
    • VBLU als Altersvorsorge
    • Übernahme der Kosten der Monatskarte (wenn Sie den öffentlichen Nahverkehr nutzen)
    • Beteiligung an den Kinderbetreuungskosten für Kinder im Krippen- und Kitaalter
  • Ein tolles Team, mit netten aber auch sehr qualifizierten Kolleg*innen
  • Gerne Vollzeit, aber auch über Bewerber*innen für einen Teilzeitvertrag freuen wir uns
  • Interessent*innen, die sich noch in einer Aus- oder Weiterbildung befinden, sind ebenfalls herzlich willkommen bei uns.

Auf Ihre Bewerbungsunterlagen, gerne auch per Mail, freut sich unsere Praxisleitung Frau Tanja Voß.

IFF Familienräume Struckmeier GmbH
Lindenstraße 4
25421 Pinneberg
Telefon: 04101/60 12 400
bewerbungen@familienraeume.de

Wir suchen aufgeschlossene, fachlich kompetente Sozialpädagogen*innen, Heilpädagogen*innen, Erzieher*innen und Heilerziehungspfleger*innen für den Bereich ambulant pädagogische Hilfen, mit sehr selbständiger Arbeitsweise.

Das Aufgabengebiet, im heilpädagogischen Bereich, umfasst die Umsetzung von Maßnahmen aus den Bereichen des SGB IX.

Hier geht es insbesondere um die Durchführung heilpädagogisch ambulanter Maßnahmen, für Kinder mit Behinderung, im Elternhaus. Kinder und Jugendliche im Schulalter werden in ihrer Freizeit, auf der Grundlage der vom Fachdienst Soziales erarbeiteten Ziele, begleitet und gefördert. Dabei geht es um:

  • Die Stärkung der Eigenständigkeit und des Selbstbewusstseins
  • Strukturierung des Freizeitverhaltens
  • Bewältigung des Alltags
  • Hinführung zu altersangemessenen Teilnahme an Freizeitangeboten von Vereinen und Einrichtungen im Sozialraum
  • Förderung der Orientierung im Sozialraum, beispielsweise selbständige Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs
  • Allgemeine Elternberatung
  • Kinder/Jugendliche, sowie die Eltern, bei der Gestaltung von Übergängen beraten und stärken, beispielsweise von der Schule  in die Arbeitswelt oder von dem Elternhaus in die eigene Wohnung oder in andere Wohnformen
  • Gruppen- und Ferienangebote  planen und durchführen
  • Arbeit im Team

Das Aufgabenfeld, im Bereich Sozialpädagogik, ambulanter Erziehungshilfen nach dem SGB VIII beinhaltet:

  • Aufsuchende Familienarbeit
  • Die Sicherung des Kindeswohls, Hilfe und Unterstützung in Lebenskrisen
  • Stärkung der Eltern bei ihren erzieherischen Kompetenzen/Erfüllung des Erziehungsauftrages
  • Unterstützung der Eltern bei der Alltagsstrukturierung
  • Unterstützung bei Fragen um Kita, Schule oder Ämtern
  • Freude an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
  • Begleitung bei hochstrittigen Konstellationen
  • Gruppen- und Ferienangebote  planen und durchführen
  • Arbeit im Team

Was bieten die Familienräume

  • gute Bezahlung angelehnt an den TVÖD, inkl. betrieblicher Altersvorsorge (VBLU)
  • Mitarbeit in einem qualifizierten und aufgeschlossenen Team
  • Unterstützung bei Fort- und Weiterbildungen
  • Regelmäßige interne Fortbildungen
  • Regelmäßige Team- und Dienstbesprechungen sowie Supervision

Unsere Frau Dieckmann gibt gerne Auskunft.

IFF Familienräume Struckmeier GmbH
Lindenstraße 4
25421 Pinneberg
Tel.: 04101/60 12 400
bewerbungen@familienraeume.de

Weitere interessante Stellenangebote gibt es auf:
www.familienraeume.de

Soweit in der männlichen Form Begriffe verwendet werden, sind sie gleichberechtigt für alle Geschlechter zu verstehen.